Rückbildungskurs

8 WOCHEN-ECHTZEIT-TRAINING

Mit diesem 8-Wochen-Programm kannst du noch heute von zu Hause aus ohne Stress und Zeitdruck mit deiner Rückbildung starten.

Ob Windeln wechseln, Stillen oder intensive Kuscheleinheiten: Bestimmt sind du und dein Baby schon mitten im Alltag angekommen. Das ist großartig – dennoch solltest du dich als Frau nicht vergessen.

Das Wichtigste: Mach dir keinen Kopf. Du hast ein Baby geboren und kannst stolz auf deinen Körper sein – was du über die letzten Monate geleistet hast, ist beeindruckend. Jetzt ist es wichtig, die innere Mitte wiederzufinden, deinen gesamten Körper zu stärken und Problemen – darunter Inkontinenz, Zerrungen,  chronische Rückenschmerzen oder gar schwerwiegende Organsenkungen – rechtzeitig vorzubeugen.

Zusammen mit einer der gefragtesten Hebammen in Deutschland habe ich ein Programm zur Rückbildung konzipiert, in dem es vor allem um eines gehen soll: dich!

  • Kurze und effektive Workouts
  • Alle Übungen auch in Gegenwart deines Kindes umsetzbar
  • Alle Trainingseinheiten lassen sich in den Alltag integrieren
  • Keine zeitraubenden Fahrten ins Fitnessstudio
  • Sofort umsetzbare Übungen, die deinen Bauch wieder stark und flach machen
  • Alle Programminhalte stehen dir dauerhaft (solange du Mitglied bist) zur Verfügung und können auch mobil abgespielt werden
  • Speziell für Mütter entwickelt
  • Kein Equipment nötig
JETZT STARTEN

Mehr zum Thema Rückbildung

Warum ist Rückbildung so wichtig?

Während der Schwangerschaft und bei der Geburt muss dein Körper enorme Leistungen vollbringen – insbesondere der Muskulatur und den Organen wird einiges abverlangt. So wichtig es ist, während dieser Zeit auf den Körper zu hören und es mit Sport nicht zu übertreiben, so wichtig ist auch das Thema Rückbildung danach. Etwa 6-8 Wochen nach der Geburt solltest du mit Rückbildungsgymnastik beginnen, um die Beckenbodenmuskulatur zu stärken und den Organen bei der Regeneration zu helfen. Nach einem Kaiserschnitt sollten etwa 10-12 Wochen vergehen, damit sämtliche Verletzungen und Narben vollständig abheilen können.

Die besten Rückbildungsübungen

Gemeinsam mit einer Hebamme hat Stefania Lou ein Programm mit den besten Rückbildungsübungen nach der Geburt zusammengestellt. Ein besonderer Fokus liegt hier auf der Aktivierung und Stärkung des Beckenbodens. So kannst du einer Inkontinenz oder einer Gebärmuttersenkung frühzeitig entgegenwirken. Ob Arme und Brust, Core und Rücken oder Beckenboden, Beine und Po: In diesem 8-wöchigen Rückbildungskurs wird deine Muskulatur schonend, aber effektiv wieder aufgebaut. Es ist die ideale Basis, um langsam mit Sport anzufangen und in einen fitten Alltag zurückzukehren. Danach bietet sich zum Beispiel das Come Back Stronger-Programm an.

Rückbildung mit Baby

Alle Rückbildungsübungen lassen sich easy in den Alltag mit Baby integrieren und sind auch in Gegenwart deines Kindes umsetzbar. Da kein Equipment benötigt wird, hast du die volle Flexibilität und kannst selbst entscheiden, wann das sanfte Workouts am besten in deinen Tag passt.