7 TAGE FASTENPROGRAMM

EBOOK

Mit unserem 7 Tage Fasten-Programm nehmen wir dich mit auf eine Reise zu dir und deinem Körper. Durch die uralte und bewährte Methode des Fastens lernst du, deinen Körper, deinen Geist und deine Seele zu sensibilisieren.

So bieten wir dir spürbar mehr Vitalität, Regeneration und Wohlbefinden. Erlebe selbst, wie sich das Fasten positiv auf deinen Körper auswirkt. Von einem klaren Hautbild über verbesserte Geschmacksnerven bis hin zu mehr Stressresistenz wirst du schon nach sieben Tagen eine deutliche Veränderung spüren.
 Auch als Grundlage für einen Start in ein gesünderes, fitteres Leben eignet sich eine solche Fastenkur hervorragend, um dich von körperlichen und emotionalen Altlasten zu befreien und völlig neu anzufangen.

  • Die perfekte Grundlage für eine gesunde Ernährungsumstellung
  • Gesteigertes Wohlbefinden und mehr Energie
  • Sinnvolles Programm mit Entlastungs- und Aufbauphase
  • Inklusive Rezepten und Fastenprotokoll
JETZT STARTEN

Mehr zum Thema Fasten

Ist es gesund, zu fasten?

Beim 7 Tage Fasten Programm geht es nicht um eine radikale Gewichtsreduktion. Vielmehr handelt es sich dabei um eine uralte Methode, um Körper, Geist und Seele zu reinigen. Du kannst es dir so vorstellen, als würdest du auf Reset drücken und dein ganzes System einmal neu starten. Durch die Entgiftung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, was sich auf deine ganze Gesundheit auswirkt. Beim Fasten gibt es verschiedene Methoden, wie die 16:8 Diät, bei der du 16 Stunden auf Nahrung verzichtest und in einem Zeitfenster von 8 Stunden essen kannst. Diese setzen wir zum Beispiel bei unserer 30 Tage Fatburn Challenge ein. Beim Wasserfasten hingegen trinkst du mehrere Tage lang nur stilles Wasser. 

Wie viele Tage sollte man fasten?

Von einem Tag bis hin zu mehreren Wochen gibt es die verschiedensten Konzepte. Während das Intervallfasten auch als dauerhafte Ernährungsform funktioniert, haben wir uns für einen Zeitraum von einer Woche entschieden. Beim IAMSTRONGER 7 Tage Fastenprogramm stehen stilles Wasser, Kräutertee, Smoothies und Brühe auf dem Ernährungsplan. So bekommt dein Körper trotz allem sämtliche Nährstoffe, die er braucht. Außerdem gibt es einen Vorbereitungstag und zwei Aufbautage, um deinem Organismus den Übergang so leicht wie möglich zu machen. 

Ist beim Fasten Kaffee erlaubt?

Während du beim Intervallfasten oder der 16:8 Diät auch in der Fasten-Phase schwarzen Kaffee trinken darfst, solltest du beim 7 Tage Fasten Programm darauf verzichten. Schließlich geht es hier nicht um eine Diät, sondern um die Reinigung und Entgiftung des Körpers. Suchtmittel wie Koffein, Nikotin oder Alkohol haben da keinen Platz.